Gefüllte Paprika, Kartoffeln und Obst

Und das gab es heute: Gefüllte Paprika, Kartoffeln und einen Apfel. Soweit so gut. Gehört von Haus aus auch zu den Gerichten die ich ganz gern esse. Dieses Menü war aber nicht zu empfehlen. Die Soße glich wie beinahe immer eher einem Wackelpudding und besonders die gefüllte Paprika würde wohl jeden Koch-Azubi durch die Prüfung fallen lassen. Von Paprika war hier nicht viel zu sehen. Der Hackklops war lediglich ummantelt von einem Paprikahäutchen und über die Größe mag ich schon gar nicht mehr schreiben…

Darum hier die Fakten:

  • Kartoffeln satt
  • braune (Glibber)Soße
  • gefüllte (Mini)Paprika

Preis: stabile 3,- Euro

Ein Kommentar zu “Gefüllte Paprika, Kartoffeln und Obst”

  1. Frechesauam 22.05.2008 um 11:58

    Sieht aber nicht gerade lecker aus!!!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben