Lose Wurst am Glückstag!

…denn unverhofft kommt oft. Hatte völlig vergessen, dass heute Lose Wurst auf meinem Speiseplan steht. Und so durfte ich mich heute  an diesem schönen Anblick erfreuen. Ein wahrer Hochgenuss deutscher Esskultur. Vielen Dank Lieferant 1, für diese herrlich warme und vor allem auch sehr braune Mahlzeit.

Die Fakten:

  • lose Wurst
  • Kartoffeln
  • Sauerkraut

Preis: stabile 3,- Euro

11 Kommentare zu “Heute muss mein Glückstag sein!”

  1. Heikeeeam 20.11.2008 um 15:43

    pfui pfui pfui!

  2. Paulam 20.11.2008 um 15:59

    lecker lecker lecker! (im ernst)

  3. Ringoam 20.11.2008 um 16:25

    Hmm…somit steht’s 50:50, hat noch jemand eine dritte Meinung?

  4. Kantinenbloggeram 20.11.2008 um 18:09

    Sowas hab ich noch nicht gegessen, aber reingestiegen bin ich schon öfter mal ….

  5. Frau S.am 20.11.2008 um 21:31

    Brrrrr….

    Wohl bekomm’s. 🙂

  6. Biggiam 20.11.2008 um 23:56

    Pfui Teufel.

  7. Eldanoam 22.11.2008 um 11:31

    Augen zu und durch… Lecker !!!

  8. Nitscham 05.12.2008 um 19:15

    Was ist das denn bitte? Aber das würde ich auch gerne ma essen 😀

  9. […] Dank, Ringo! Und guten Appetit mit Deiner losen Wurst […]

  10. Onkel Jojoam 09.12.2009 um 11:25

    Alter Falter!!! Was ist DAS??? Ist das sowas wie Blutwurst, aber püriert mit Bier??? :mrgreen: Ich finde es immer wieder lustig und erfrischend, was man im Netz für Blog´s findet. Und deswegen landet dieser hier umgehend in meinen Blogroll. 🙂

    Erschreckend finde ich, dass viele (alte) Menschen diesem Fraß ausgeliefert sind, und kaum andere Möglichkeiten haben an ein anderes Essen zu kommen.

  11. Oh gotham 18.06.2010 um 14:44

    Das sieht aus wie Dünpfiff mit Soße – das kann man doch nicht essen!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben