Schmorkohl mit Hackbraten

Auch wenn es wieder nicht so aussieht: Dieses Essen war lecker hoch drei und somit genau das Gegenteil vom großen Currywurst-Desaster gestern.

Angekündigt wurde das Essen in meinem Speiseplan ja eigentlich mit „Hackbraten, Möhren und Kartoffeln“. Froh war ich dann aber doch, das da oben fotografierte Essen vorzufinden. Nix Möhren, stattdessen Schmorkohl (Weißkohl, Schichtkohl…). Ein passender Schuh wurde  für mich aber erst daraus nachdem ich alles zerkleinert und zusammengemischt hatte, denn so ähnlich gibt es dieses Gericht auch bei Mutti! 😉 Und ich liebe es!!

Die Fakten:

  •  Schmorkohl (Weißkohl, Schichtkohl, wie auch immer…)
  • Kartoffeln
  • Hackbraten

Preis: stabile 3,- Euro

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben